Bikefitting oder auch Radsitzpositionsanalyse beschreibt den Prozess, für den Athleten die optimale Sitzposition auf dem Rad zu finden. Die Schwierigkeit besteht darin, den optimalen Zustand aus Aerodynamik, Komfort und Kraftübertragung auf das Pedal herzustellen. Über eine biomechanische Analyse (Fußdruckmessung, Muskelfunktionstest, Beweglichkeit der Füße, Rumpf etc.) des Athleten wird das Fahrrad an den Athleten angepasst.

 

Von der Einstellung der Beckenposition auf dem Sattel, über die Sitzhöhe und der Sattelpositionierung während des Pedalierens sowie der Einstellung des Lenkers, stimmen wir das Rad genauestens auf Ihre Anatomie ab. Ein Bikefitting hilft Ihnen Ihre Leistungsreserven auszuschöpfen, das Material zu optimieren und ist für den Hobbyfahrer genauso geeignet wie für den ambitionierten Athleten.

 

 

Preis:
Bikefitting Rennrad mit Satteldruckmessung, biomechanischer Analyse inkl. Ergebnisbericht: 199 €

Bikefitting Triathlon mit Satteldruckmessung, biomechanischer Analyse inkl. Ergebnisbericht: 219 €

 

 

Außerdem können Sie bei uns die Solestar Radschuheinlage beziehen. Nach einem Abbild Ihres Fußabdrucks auf dem Podotrack entwickeln wir Ihre individuelle Carbon-Radschuheinlage, die von zahlreichen Profis aus dem Radsport Verwendung findet und Ihren Fuß sowie Beinachse beim Radfahren stabilisiert. Radfahren wie auf Schienen eben!
Solestar Radschuheinlage Individuell: 249€

Solestar Control Radschuheinlage:99€

Solestar

 

Im folgenden Video berichten Fabian Cancellara und seine Teamkollegen was sie an SOLESTAR schätzen.